News

Kalenderblattbesprechung April 2021

Rainer Broicher

Tags Köln, Kunst, Malerei, MundMalKunst

Kalenderblattbesprechung April 2021

Liebe Kalenderfreunde, jetzt haben wir zwar schon 2022, aber durch meinen Krankenhausaufenthalt hat sich leider alles deutlich verzögert. Ich danke meinen Töchtern, die mich bei den Besprechungen vertreten haben. Jetzt übernehme ich wieder das Zepter und wir fahren mit der April-Besprechung fort. Ihr seht den #Wasserturm, der Mitte des 19. Jahrhunderts gebaut worden ist und zu seiner Zeit der größte Europas war und rund 150.000 Einwohner versorgte. Nach  Beschädigungen im 2. Weltkrieg wurde er erst 1985 zu einem First Class-Hotel umgebaut, welches lange Jahre in der gläsernen Dachkuppel ein Sterne-Restaurant mit fantastischer Aussicht beherbergte. Wegen mangelnder Rentabilität existiert das heute...


Kalenderblattbesprechung März 2022

Rainer Broicher

Kalenderblattbesprechung März 2022

Liebe #Mundmalkalender-Freunde, wir sind im März mit der Kalenderblattbesprechung angelangt. Das Bild zeigt eine stimmungsvolle Detailszene aus der Altstadt. Der Blick von der Ecke Unter Taschenmacher/Am Hof auf unseren schönen #Dom mit einer historischen, schmiedeeisernen Laterne im Vordergrund und der Marienfigur vom Haus Saaleck. Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich versuche mich bei solchen Anblicken immer in die alten Zeiten zurückzuversetzen. Der Dom war zu diesen Zeiten noch nicht fertiggestellt. Der Turmkran prägte noch die Silhouette. Macht die Augen zu. Spürt die langen, weiten Leinengewänder auf der Haut, hört die Bollerwagen über das Kopfsteinpflaster poltern und das...


Kalenderblattbesprechung Februar 2022

Rainer Broicher

Kalenderblattbesprechung Februar 2022

Liebe Freunde, weiter geht’s mit der Kalenderblattbesprechung im Februar - dem Karnevalsmonat. Zu sehen ist eine sehr stimmungsvolle Szene aus einem Kölner Brauhaus. Es herrscht ausgelassene Stimmung, es wird gesungen, geschunkelt und (auf den Stühlen) getanzt. Fast alle sind kostümiert und der Köbes bahnt sich mit Mühe den Weg durch die johlende Menge. Man riecht beim Anblick des Bildes das frische Kölsch und singt mit:“Viva Colonia!“ Laßt Euch verzaubern und taucht in die Stimmung ein. Der ganze Trubel spielt sich um den Beichtstuhl ab, den Namen erhielt er wegen der vergleichbaren Bauweise. Liebevoll auch Kontörchen genannt. Heutzutage überwiegend von den...


Kalenderblattbesprechung Januar 2022

Rainer Broicher

Kalenderblattbesprechung Januar 2022

Liebe #Kalenderfreunde, endlich geht es jetzt zur Besprechung des Januar-Motivs im #KölnKalender. Der #Dreikönigenschrein ist ein Meisterwerk der mittelalterlichen Goldschmiedekunst. 1164 gelangten die Gebeine der Hl. Dreikönige, die im Schrein aufbewahrt werden, nach #Köln. Kaiser Friedrich Barbarossa hatte sie nach der Einnahme Mailands an seinen Vertrauten, den Erzbischof von Köln, Rainald von Dasseln verschenkt. In Köln wurden sie direkt im Hildebold-#Dom ausgestellt und erzeugten einen riesigen Pilgerstrom, der zur Entscheidung zum Bau unseres heutigen, gotischen Doms führte. Der Schrein ist trotz vieler Wirrungen, Kriege und Raubzüge heute noch weitgehend im Originalzustand. Es fehlen aber Amoulette in den kreisrunden Aussparungen der...


Reaktionen Köln-Kalender 2022

Rainer Broicher

Reaktionen Köln-Kalender 2022

Liebe Kalenderfreunde, auch in diesem Jahr finden die Kalender wieder besonders viel Zustimmung. So schrieb eine treue Käuferin folgendes über den Köln-Kalender 2022: "Jeder Kalender war bisher toll, aber dieser übertrifft alle. Jedes Bild gefällt mir und die Feinheiten sind so großartig." Kauft auch Ihr einen Kalender und lasst Euch von den Motiven und der Mühe, die sich unser Vater bei jedem Bild gegeben hat, begeistern!