News — Dom

Kalenderblattbesprechung Dezember 2022

Kalenderblattbesprechung Dezember 2022

Liebe #MundMalKunst-Anhänger, jetzt sind wir schon wieder im Dezember angelangt. Als Weihnachtsmotiv dieses Jahr ein Bild aus dem #Vringsveedel. Die #Eigelsteintorburg im Schnee mit Weihnachtsbaumverkauf. Der Blick geht auf den Wehrgang des Tors also von außerhalb der ehemaligen Stadtmauer. Hier gab es im Mittelalter Friedhöfe, auf deren Grabsteinen vielfach Pinienzapfen als Zeichen der Unsterblichkeit angebracht waren. Für die Kölner sahen diese aber wie Eicheln aus. Aus den sprachlichen Transformationen ergab sich daraus ‚Eigelstein‘. Im #DeutschlandKalender im Dezember ein Heimatmotiv, eine Abendstimmung des Dompanoramas Immer noch könnt Ihr die letzten Exemplare meines diesjährigen Kalenders entweder hier bei mir ergattern, oder evtl....


Kalenderblattbesprechung November 2022

Rainer Broicher

Tags Deutschland, Dom, Köln, Kölsch, Kultur, Kunst, Malerei, MundMalKunst

Kalenderblattbesprechung November 2022

Liebe #MundmalKalender-Freunde, jetzt sind wir im November angelangt. Die #Domillumation im Herbst 2018 machte den Dom zur größten Leinwand. Auf der Südfassade wurden Friedensbotschaften im Gedenken an das Ende des ersten Weltkriegs vor 100 Jahren projiziert. Ein sehr imposantes Ereignis. In Anbetracht des zunehmenden Egoismus unserer Gesellschaft und der steigenden Gewaltbereitschaft sowie der Respektlosigkeit, die sich mehr und mehr breitmacht, wäre eine Wiederholung angebracht. Es wäre mal wieder an der Zeit, daß von der #Kirche besonders Kölns ein positives Signal ausgeht. Der #DeutschlandKalender zeigt im November die Theatinerkirche in München am Salvatorplatz Szenerie für sommerliche Freiluftveranstaltungen. Wenn Ihr die Kalender...


Kalenderblattbesprechung August 2022

Rainer Broicher

Tags Dom, Köln, Kunst, Malerei, MundMalKunst, Rhein

Kalenderblattbesprechung August 2022

Liebe Kalenderfreunde, die Besprechung der Kalendermotive erreicht den August. Laue, warme Sommernächte laden da zu einem besonderen Event ein. Im Rheinauhafen ist auf eine Großleinwand aufgebaut. Auf den Theaterstufen oder im Strandkorb kann zunächst der Sonnenuntergang mit Dom und Kranhäusern am Wasser genossen werden. Nach diesem Naturspektakel kann in die Filmatmosphäre eingetaucht werden. Urlaubsfeeling in der Großstadt. Ein weiterer Aspekt des mediterranen Flairs Kölns. Im #Deutschlandkalender auch ein tolles Sommermotiv Burg Rheinstein. Die Corona-Zeiten lassen uns Deutschland wieder als Urlaubsziel entdecken. Es lohnt sich! "Warum ist es am #Rhein so schön ..." Genauso lohnen sich meine #Kunstkalender als #Geschenk zu...


Positive überregionale Presse ; Artikel im 'Bonner Schaufenster' 17.05.21 ; Botschafter Kölns

Rainer Broicher

Tags Coaching, Dom, Köln, Motivation

Positive überregionale Presse ; Artikel im 'Bonner Schaufenster' 17.05.21 ; Botschafter Kölns

Solch positive Berichterstattung erfreut natürlich insbesondere wenn sie noch über die Kölner Stadtgrenzen hinausgeht, wie in diesem Falle. Ein sehr praktisches Beispiel dafür, daß man mit Geduld Ziele erreicht! Besonders erfreut mich, daß ich so mit einem eigenen Bild im Hintergrund Werbung für unsere wunderschöne Vater-/Mutterstadt Colonia mit dem herrlichen Rheinpanorama machen kann!! https://www.rheinische-anzeigenblaetter.de/region/bonn/waehrend-corona-gleichstellungstag-wurde-zur-digitalen-gleichstellungswoche-38395658


Dann nimm Dein Leben in den Mund

Rainer Broicher

Tags Coaching, Dom, Köln, Motivation, MundMalKunst

Dann nimm Dein Leben in den Mund

Am 05.05.2021, 10:30 bis 11:30 Uhr, mache ich ein allgemein zugängliches Online-Motivations-Coaching im Rahmen der Gleichstellungstage 2021 für die Behinderten-Gemeinschaft Bonn e.V. unter dem Vortragstitel                                 "Dann nimm Dein Leben in den Mund" Ich werde Anleitung zur Überwindung aussichtslos erscheinender Situationen geben. Ein Vortrag, der sich nicht nur an Gehandikapte richtet, sondern allen, die sich in entsprechender Lage befinden, oder wissen wollen, was sie machen sollen, wenn sie in entsprechende Lage geraten, Hilfe leisten soll und kann. Ihr seid alle herzlich eingeladen. Anmeldung unter marion.frohn@bgbonn.org . Ich danke dem Verein für die Einladung und freue mich über rege...

  • 1
  • 2